intro-hintergrundbild

Aktuelle Neuigkeiten
von und über dhmp.

2020 29/06

Überbrückungshilfe Corona | Stabilisierungshilfe Corona für das Hotel- und Gaststättengewerbe

Im Anschlussprogramm an die Soforthilfe Corona hat die Bundesregierung die Überbrückungshilfe Corona beschlossen. Die Überbrückungshilfe ist ein branchenübergreifendes Zuschuss­programm mit einer Laufzeit von drei Monaten (Juni bis August 2020).

Eine Antragstellung ist derzeit noch nicht möglich! – Dennoch wollen wir Sie mit dem beigefügten Merkblatt zum Förderprogramm informieren, damit Sie gut gerüstet sind.

Download: Überbrückungshilfe Corona

Als weiteres Förderprogramm sieht die Landesregierung eine Stabilisierungshilfe Corona für das Hotel- und Gaststättengewerbe in Baden-Württemberg vor:

Gefördert werden in Abhängigkeit des tatsächlichen Liquiditätsengpasses bis zu

  • 3.000 Euro für drei Monate für antragsberechtigte Betriebe sowie
  • 2.000 Euro für jeden Mitarbeiter (Vollzeitäquivalente) für drei Monate der antragsberechtigten Betriebe.

Die Förderung wird ausschließlich für gewerbliche Unternehmen, Soloselbständige und Sozialunternehmen aus dem Hotel- und Gaststättengewerbe gewährt, die unmittelbar infolge der durch das Coronavirus ausgelösten Corona-Pandemie in Liquiditätsengpässe geraten sind.

Auch hier ist die Antragstellung zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht möglich! – Antragsstellung wohl ab Mittwoch 01.07.

Analog zum Verfahren bei der bisherigen Soforthilfe soll diese Antragstellung über die Industrie- und Handelskammern und die Auszahlung durch die L-Bank erfolgen.

Für beide Hilfsmaßnahmen hat dhmp zentrale Ansprechpartner bei Fragen. Bitte wenden Sie sich über corona@dhmp.de an uns.

Aktuelle Informationen zu Corona bedingten Themen unter: www.dhmp.de/corona.