Die dhmp GmbH & Co. KG hat die BAUM lined piping GmbH, einen Branchenführer im Bereich für ausgekleidete Rohrleitungssysteme, umfassend während des Veräußerungsprozesses an die Crane Company beraten.

Durch die vollständige Übernahme erweitert die Crane Company ihr Leistungsangebot um eine breite Produktpalette von hochwertigen ausgekleideten Rohrleitungssysteme – sowohl nach DIN, als auch nach ANSI Normen. Zudem ermöglichen die zusätzlichen E-Commerce Dienstleistungen der BAUM lined piping eine ganzheitliche Betreuung der Kunden.

Während des gesamten Transaktionsprozesses erhielt die BAUM lined piping GmbH umfassende finanzielle und steuerliche Beratung von unserem spezialisierten Team von dhmp. Die Leitung des Gesamtprojektes übernahm Partner Tobias Nellinger, der dabei von dem erfahrenen Corporate Finance Team in verschiedenen Angelegenheiten unterstützt wurde. Dieses koordinierte und wirkungsvolle Zusammenwirken – auch mit der M&A-Beratung IMAP M&A Consultants AG und der ebenfalls an der Transaktion beteiligten Rödl & Partner GmbH – ermöglichte es, die Transaktion erfolgreich durchzuführen und die besten Ergebnisse für alle Beteiligten zu erzielen.

 

Über die BAUM lined piping GmbH

Die BAUM lined piping GmbH ist ein mittelständisches und international agierendes Industrieunternehmen im Bereich für ausgekleidete Rohrleitungssysteme. Durch den Einsatz von moderner Technik und umfassendem Know-how sowie konstanten Investitionen ist die BAUM lined piping mittlerweile ein Marktführer in Ihrem Geschäftsbereich. Das Unternehmen beschäftigt um die 200 Mitarbeiter und hat Ihren Sitz in Birkenfeld. Neben dem Stammsitz unterhält die BAUM lined piping noch weitere Niederlassungen in den USA, China und Rumänien.

 

Über die Crane Company

Die Crane Company mit Sitz in Stamford, Connecticut USA ist ein international agierendes Industrieunternehmen mit ungefähr 7.500 Mitarbeitern. Das Unternehmen ist tätig in 3 Geschäftsbereichen: Luft- und Raumfahrt & Elektronik, Prozessflusstechnologien und der Herstellung von Technischen Materialien. Insbesondere im Bereich von glasfaserverstärktem Kunststoff (FRP) ist die Crane Company ein führender Anbieter. Im Segment der Luft- und Raumfahrt & Elektronik stellt das Unternehmen innovative Lösungen für Kunden im Bereich der Sensorik, Raumfahrt und Sicherheit zur Verfügung. Im Segment der Prozessflusstechnologien stellt das Unternehmen Ventile, Pumpen und ausgekleidete Rohre zur Verfügung. Außerdem ist die Crane Company an der NYSE aufgelistet.

 

Berater dhmp GmbH & Co. KG

WP StB Tobias Nellinger (Projektverantwortlicher Partner)
StB Sascha Hansmann (Tax-Partner)
WP StB Oliver Schnepple (Senior Manager)
WP StB Benedikt Weber (Manager)
Alexander Bott (Senior Consultant)

Quelle

dhmp
25.10.2023

info@dhmp.de

1 Min.
Lesedauer vor 7 Monaten veröffentlicht

Verwandte Themen